Referenzen

  • Bei Laura ist man bestens aufgehoben. Ich kam im Juli 2019 zu Laura nachdem ich mich vorher mit Trainingsplänen aus dem Internet und öfter mal unschönen Überbelastungserscheinungen abmühte. Bei Laura wird mein Training nun wöchentlich geplant uns perfekt auf meinen Alltag und Verfügbarkeiten angepasst wird. Das ist nicht immer so einfach, weil ich oft auf Dienstreise bin, aber es wird immer ein guter Weg gefunden das Beste aus der verfügbaren Zeit und den örtlichen Gegebenheiten rauszuholen. Auch kleine körperliche Problemchen werde direkt berücksichtigt und zur Not wird kurzfristig umgeplant. Auch meine Ernährung schauten wir uns mal genauer an und da gab es einiges zu verbessern. Mit Lauras Hilfe und Unterstützung konnte ich dieses Jahr meine Halbmarathonzeit um beinahe 20 Minuten verbessern und auch auf die 10 km sprang eine neue Bestzeit raus. Dies spricht denke ich sehr für das sehr gut durchdachte Training. Nächstes Jahr heißt das neue Projekt dann Triathlon bei dem ich ebenfalls wieder auf Lauras Expertise vertrauen werde!
    Anna-Lena H.
    Trainingsplan Laufen
  • Ich wollte schon immer mehr als nur 3x die Woche die gleiche Strecke laufen zu gehen. Ich wollte Fortschritte sehen und ich wollte besser laufen können um allfällige Verletzungen vorzubeugen und ich wollte mehr Abwechslung, ein Zusammenspiel von den unterschiedlichsten Laufeinheiten und Krafttraining. Doch als unerfahrene Läuferin hatte ich keinen Plan wie man das anstellen kann. Dann bin ich Dank Instagram auf die liebe Laura gestossen. Seither plant sie nicht nur die Laufeinheiten sondern auch mein Krafttraining und mein Stabitraining. Ich bin fitter, schneller, stabiler und verletzungsfrei. Sie nimmt auf jegliche Situationen und Umstände rücksicht und plant es super individuell. Es macht einfach mega Spass mit ihr. Ich freue mich auf meine weiteren Bestzeiten dank der tollen Planung und Unterstützung von ihr
    Laura Weinbeer
    Trainingsplan Laufen
  • Von der Laufwoche zum Trainingsplan. Ich war im November 2018 mit bei der Laufwoche in Conil. Es war eine super schöne und abwechslungsreiche Woche. Neben normalen Laufeinheiten gab es Lauf ABC, Bergsprints, Intervalle, Trailläufe, Stabitraining und damit nicht nur gelaufen wird gab es zur Abwechslung eine Rennradtour und Aquajogging. Auch gab es Vorträge wie z.B. über Ernährung. Denn das essen dort ist super spitze. Seit dieser Laufwoche habe ich auch den für mich angepassten Trainingsplan. Laura passt das Training individuell an meine Ziele und an die Arbeitswoche an. Laura motiviert einen an den eigenen Schwächen zu arbeiten und nach kleinen Tiefs nicht aufzugeben.
    Michele
    Laufreisen
  • Beim Stöbern nach interessanten und fordernden Laufreisen bin ich im Sommer 2018 auf Lauras Angebot gestoßen. Im November 2018 ging es dann für mich nach Conil und im Januar 2019 noch nach Las Palmas de Gran Canaria. Beide Laufseminare waren sehr abwechslungsreich, interessant, lehrreich und absolut empfehlenswert. Es gab ein tolles Programm, was nicht aus reinem Laufen bestand. Durch Laura habe ich gelernt was noch alles an Sporteinheiten möglich ist und die Liebe zu Tabata sowie Bänderübungen entdeckt. Im Rahmen der Seminare findet eine Laufanalyse statt, mit einer sehr ausführlichen sowie individuellen Auswertung. Dabei können verschiedene Schuhe getragen werden und es gibt zahlreiche Tipps zur möglichen Verbesserung der Defizite. Die Laufseminare kann ich nur empfehlen egal ob Topathlet, Laufliebhaber oder Einsteiger, für alle ist etwas dabei.
    Ulli Obst
    Laufreisen
  • Ich war inzwischen 2x bei Laura bei einem Laufseminar - für mich war es jedesmal eine super Woche - mit ganz viel Spaß, gutem (und ganz viel) Essen :), herrlichen Strandläufen bei Sonnenaufgang und einem abwechslungsreichen und flexiblen Sportprogramm. Besonders beim Mobilitätstraining und beim Laufstil konnte ich einiges für mich mitnehmen und verbessern. Da bringt Laura viel Geduld mit und kann die Fehler sehr gut erklären. Für mich wars jedenfalls genau das richtige um der kalten und dunklen Jahreszeit hier zu entkommen und die Batterien wieder aufzuladen. Gerne wieder! 🙂
    Stefan Heißenberger
    Laufreisen
  • Als mäßiger Hobbysportler hätte ich nie gedacht, dass ich eines Tages mit der Unterstützung eines Personaltrainers trainieren würde. Nachdem ich im Internet zufällig auf Laura gestoßen bin und weil der erste Kontakt so positiv war habe ich jedoch den Laufschritt gewagt. Laura erstellt meine individuellen Trainingspläne seit September 2018 und diese übertreffen meine Erwartungen. Auch wenn mein Laufpensum aufgrund von alten Verletzungen begrenzt ist, bringt sie mich mit Alternativtraining ganz schön ins Schwitzen! Kurze Läufe, Krafttraining, Stabi, Aquajogging/schwimmen, Radfahren stehen wöchentlich auf dem Programm. Mein Trainingsplan ist aus meiner Sicht sehr effektiv und ich konnte dadurch (u.a.) meinen Laufstil stark verbessern. Das Laufseminar in Andalusien kann ich auch nur empfehlen. Eine Woche Sport in der Sonne mit 2-3 Trainingseinheiten am Tag ist ein Traum! Laura ist unkompliziert, stets erreichbar, flexibel, lustig und ehrlich. Sie ist auch ein Vorbild und Motivation, da sie als Triathletin stärker arbeitet als jeder andere. Deshalb liebe ich mein Coach!
    David Laban
    Laufreisen
  • In 2018 habe ich an der Laufewoche von Laura im März und dann nochmal im November teilgenommen. Laura bietet in dieser Woche ein breites Spektrum an Aktivitäten an: einen Workshop über Ernährung, Lauf-ABC-, Traillauf- und Intervalleinheiten. Abgerundet wird das Programm von einer Radausfahrt und Blackroll- und Dehnübungen. Ich konnte mir dort viele Anregungen für mein reguläres Training holen und hatte in beiden Wochen viel Spaß und eine sehr schöne Zeit. Laura konnte ihr Wissen gut rüberbringen und ist als Person sehr sympathisch.
    Andreas Allwardt
    Laufseminar Andalusien 2018
  • Laura schafft es mit ihrer individuellen Trainingsplanung auch in stressigen und zeitraubenden Arbeitswochen, die für mich effizientesten Trainingseinheiten zu planen. Danke dafür Laura!
    Pia K.
    Trainingsplan Laufen
  • Seit Ende 2018 trainiere ich mit dem ganz persönlich auf mich zugeschnitten Trainingsplan von Laura. Der Trainingsplan wird wöchentlich auf meine Verfügbarkeiten abgestimmt, sodass sich auch in einer stressigen Arbeitswoche mein Training integrieren lässt.
    Dank der persönlichen Anpassung und Lauras’ Unterstützung konnte ich von November bis April meine Marathonzeit um 22 Minuten verbessern.
    Aber auch bei Fragen oder Beschwerden steht sie mir immer mit Rat zur Seite.
    Ich freue mich schon auf mein Laufjahr 2020, um mit Lauras‘ Unterstützung neue Ziele zu erreichen.
    Julia Stieglitzki
    Trainingsplan Laufen
  • Was macht ein perfektes Laufseminar aus? 1) Abwechslungsreiche Location (Straße, Trail, Bergauf- u. Steigungsläufe, Strand). 2) Gutes Hotel mit vollwertiger Ernährung, Fitnessraum und Schwimmbad. 3) Überschaubare Teilnehmergruppe, so dass der Trainer auf alle individuell eingehen kann. 4) Ein Trainer mit guter langjähriger eigener Erfahrung, der selbst die aktuellen Trends in Trainingsmethodik, Lauftechnik, Ernährung, Schuhe und Mentaltraining für sich testet. 5) Ein Trainer mit dem notwendigen Maß an Fingerspitzengefühl und Empathie, um adäquat auf unterschiedliche Leistungs- und Altersgruppen eingehen zu können. 6) Impulse Ernährung, Stabi und Kräftigungsmittel- bzw. Dehnungsübunge​n. All dies habe ich bei den runningweeks von lauraläufts in Conil/Spanien bekommen. Und das Beste: Alle Teilnehmer haben danach ihre PBs verbessert
  • Ich habe nun schon zwei Laufreisen im traumhaften Andalusien mitgemacht. Und es war jedes Mal so toll! Das Training, die Betreuung, Location, nette Leute, mit denen man teilweise heute noch Kontakt hat. Man war manches mal richtig kaputt, aber schön kaputt und hatte kaum Zeit an die Arbeit und das Büro zu denken. Vielen Dank für die tolle Zeit und auch das Revival-Treffen :-), gerne wieder
    Gaby Stange
    Laufreisen
  • Ich war im Februar / März  2019 zum ersten Mal beim Laufcamp von Laura in Andalusien. Wir waren eine kleine, überschaubare Gruppe. Die Gegend: traumhaft schön -Andalusien haltDie Unterkunft: perfekt -Saubere Zimmer, gute Verpflegung, Riesenauswahl am Buffet Das Laufen: perfekt –Strandläufe, Trails, Berganläufe, Stabi-und Koordinationsübungen, Lauf-ABC, Fitnesszirkel, unvergesslich der frühe Lauf zum Leuchtturm mit einem Bilderbuchsonnenaufgang.Die Trainerin: ein Profi -Die lauftechnische Betreuung, Laufstilanalyse, Trainingstipps, Verbesserungspunkte, Ergänzungsvorschläge zum Training; es hat an nichts gefehlt. Ich habe diesbezüglich unheimlich viel mitgenommen.Der Urlaubs-und Spaßfaktor: lediglich hier gibt’s Abzüge in der „B-Note“, da nur ein freier Nachmittag zur Verfügung stand. Aber dies war wohl eher der sehr ambitionierten Trainingsgruppe geschuldet.Mein Fazit: jederzeit gerne wieder!!
    Michael Bernhardt
    Laufreisen
  • Laura begleitet mich schon eine Weile und hat mich auf meinen ersten Marathon hin trainiert! Es macht unglaublich Spaß ihre tollen Pläne zu trainieren und das persönliche Feedback rundet alles gelungen ab! Ihre Tipps und Tricks helfen immer weiter und auch wenn man mal verletzt ist gibt es super Hilfe von ihrerseite!
    Maren Becker
    Trainingsplan Laufen
  • Ich habe bei zwei Lauf Seminaren mitgemacht und bin sehr zufrieden damit. Sehr gut organisiert, mit all den sportlichen Aktivitäten direkt am atlantische Ozean in Andalusien. Seit dem laufe ich regelmäßig. Ich habe mehrere Kilo abgenommen und fülle mich wie Neugeboren.
    Vielen Dank für deine Beratung und die gute Zeit mit dir.
    Syuzanna Kostandyan
    Laufreisen
  • Ich war im Februar/März 2019 mit im Laufcamp in Andalusien. Es war von A–Z alles super organisiert. Die Gegend rund um Conil traumhaft. Das Wetter einfach spitze. Das Programm in der Woche sehr abwechslungsreich…Strandläufe, Berganläufe, Trails, Lauf-ABC, Stabi und Koordinationsübungen, usw.. Das Hotel ist ebenfalls sehr gut…sowohl die Zimmer als auch das abwechslungsreiche, leckere und sehr reichhaltige Essen. Achso eigentlich sollte es ja hier so mehr oder weniger um Laura gehen. Naja die war halt auch dabei 😉 Ne Spass beiseite, Laura hat den Rest noch übertroffen. Man merkte im Prinzip jede einzelne Minute, dass sie Spass daran hatte, ihr Wissen an die Teilnehmer des Seminars weiterzugeben und diesen den Spass am Laufen zu vermitteln und das auf ihre absolut sympathische und herzliche Art und Weise. Daher wie ich damals schon gesagt habe…bis zum nächsten Mal !
    Christoph Springer
    Laufreisen
  • Ich hatte mich für eine Laufreise mit Laura im November  2017 nach Andalusien entschieden und keine Stunde bereut. Neben Sonne und super  Hotel kann ich euch Laura, als Trainerin wärmstens empfehlen. Neben Intervallläufe , Treppentraining, Trailläufe, Krafttraining mit dir und deinem Körper am Strand( das täglich) kam die Regeneration nicht zu kurz . Als Physiotherapeutin lege ich darauf natürlich auch großen Wert und war begeistert, dass Dehnungsübungen und Übungen mit der Black Roll täglich auf dem Programm waren. Dank Laura habe ich das Flossing kennengelernt. Genial, kann ich euch sagen!!! Meine Patienten freuen sich.....grins.... Auch eine neue Erfahrung war die Videoanalyse. Irre, was man da für Tipps mit nach Hause nimmt. Laura, ich danke dir noch einmal für diese wundervolle Woche und wünsche dir weiterhin viel Spaß dabei, Menschen für diesen Sport zu begeistern und sie voran zu bringen
    Katrin Postler
    Laufreisen
  • Seit ich vor knapp 10 Jahren mit dem laufen begonnen habe, habe ich immer nach Lust und Laune trainiert. Mal mehr, mal weniger aber meist immer im selben Tempo und ohne großen Plan. Schlecht lief das zwar nicht, aber irgendwann habe ich selbst gemerkt, dass da noch mehr gehen würde. Bei ein paar Lauf- und Triathlonveranstaltungen hier in der Region sah ich Laura dann ein paar mal und durch Zufall sah ich dann auch ihre Seite auf Instagram. Ihre sympathische Ausstrahlung und ihre positive Art überzeugten mich dann davon, sie einmal zu fragen, ob Sie mir mit meiner Trainingsgestaltung helfen könnte. Seit dem bekomme ich wöchentlich ein auf mich zugeschnittenes Programm, dass auf meinen Alltag als arbeitende Mama perfekt passt. Nun steht der erste Wettkampf bevor und ich bin mir sehr sicher, dank des strukturiertem Trainings von Laura, wird hier die nächste PB fallen.
    Yvonne Erler
    Trainingsplan